Über #engineered

Über #engineered • Bleiben Sie informiert • Netiquette

#engineered ist das Company Blog von thyssenkrupp – eine mehrdimensionale, internationale Storytelling Plattform. Das Blog transportiert verschiedene Inhalte aus dem gesamten Konzernumfeld in unterschiedlichen und modernen Medienformaten (Videos, Grafiken, Texte usw.). Bei #engineered schreiben neben einer Vielzahl von Mitarbeitern auch externe Blogger, Experten oder Journalisten und gewährleisten so einen vielseitigen und authentischen Blick auf die Welt von thyssenkrupp. Alle Autoren sind mit einem eigenen Profil hinterlegt und über die optional hinterlegten Netzwerkprofile können Sie sich direkt mit dem Autor vernetzen und austauschen.

#engineered ist keine statische Website, sondern wächst beständig weiter. Vor allem auch der Dialog mit den Lesern ist ausdrücklich erwünscht. Die Kommentarfunktion, der „Lesenswert-Button“ und die Sharing-Möglichkeiten bieten hierbei Raum für Meinungsaustausch und Vernetzung.

 

Bleiben Sie informiert

#engineered wird regelmäßig mit neuen Beiträgen gefüllt. Es lohnt sich also, regelmäßig vorbei zu schauen. Als Service bieten wir Ihnen unseren kostenlosen Newsletter an, der jeden Freitag über die Beiträge der letzten sieben Tage informiert. Darüber hinaus steht auch ein RSS-Feed zur Verfügung.

 

Netiquette

#engineered liefert Ihnen redaktionelle Beiträge rund um thyssenkrupp. Wir geben Ihnen die Möglichkeit, sich am Blog zu beteiligen, mitzudiskutieren, Fragen zu stellen und Kommentare abzugeben.

Wir freuen uns über Ihre Beiträge, die den Umgangsformen des Blogs folgen:

  • Bitte beziehen Sie Diskussionen und Links nur auf thyssenkrupp. Außerdem möchten wir Sie bitten, von Werbung oder anderen fremden bzw. kommerziellen Inhalten sowie von unzulässigen Kontaktadressen und Telefonnummern abzusehen. Wir behalten uns vor, diese zu löschen bzw. zu melden.
  • Bitte gehen Sie respektvoll miteinander um – egal, ob mit anderen Fans oder den Redakteuren dieser Seite: Beleidigungen und Beschimpfungen sind auf dem thyssenkrupp Blog nicht erwünscht. Wir behalten uns deshalb vor, solche Kommentare zu löschen. Für konstruktive Kritik hingegen sind wir immer offen.
  • Kommentare werden gelöscht, wenn Sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit oder ihrer Weltanschauung diskriminieren.
  • Demagogische, sexistische oder rassistische Äußerungen führen zur sofortigen Löschung des Kommentars.
  • Fragen sollten immer so deutlich und konkret wie möglich formuliert werden, damit wir diese entsprechend beantworten können.

Bei Rückfragen und Anregungen wenden Sie sich gerne an:

socialmedia@thyssenkrupp.com