Qualität gewinnt: GM Supplier of the Year Award

Unsere Marke | Der Kunde hat gewählt. Und das Federn & Stabilisatoren Geschäft von thyssenkrupp hat gewonnen. General Motors hat im März den Supplier of the Year Award an seine besten Zulieferer verliehen.

Wer gewinnt nicht gerne etwas? Und wenn der Gewinn noch mit einer renommierten Auszeichnung verbunden ist, ist die Freude umso größer. Das Federn & Stabilisatoren Geschäft des Konzerns hatte deshalb Mitte März doppelten Grund zur Freude. Der amerikanische Automobilhersteller General Motors hat das Unternehmen mit Sitz in Hagen ausgezeichnet. thyssenkrupp hat die Jury mit bester Qualität, neuen Produkten, Kosteneffizienz und einer guten Kundenversorgung überzeugt.

 

Wir sind stolz darauf, dass wir uns gegen eine starke internationale Konkurrenz durchsetzen konnten. GM gehört seit rund fünfzig Jahren zu unseren wichtigsten Kunden. Weltweit versorgen wir einige der wichtigsten Modellplattformen von GM mit unseren Produkten.

freut sich Matthias Koll, CEO des Federn und Stabilisatoren Geschäfts, nach der Preisverleihung in Detroit.

 

Neben Federn und Stabilisatoren beliefert der Konzern den größten Autobauer aus den USA mit weiteren Fahrwerks- und Motorkomponenten. Lenksäulen, elektrisch unterstützte Lenksysteme und Nockenwellen gehören zum Beispiel dazu. Außerdem versorgt thyssenkrupp GMs europäische Standorte mit Stahl und liefert Fertigungsanlagen für die Motor- und Getriebeproduktion. Es wurde also höchste Zeit für den Award.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.