together
Karriere bei thyssenkrupp | Menschen bei thyssenkrupp | „Endstation!“, heißt es für die Lenkwellen, wenn sie bei Sengül Pehlivanoglu angekommen sind. Die 28-Jährige arbeitet seit 4 Jahren bei thyssenkrupp in Liechtenstein in der Produktion und überprüft ein letztes Mal die Lenkwellen, bevor sie vom Hof rollen. 800 Stück in der Stunde.
tomorrow together
Innovationen | Karriere bei thyssenkrupp | Womit entfernen wir Plastik aus dem Ozean? Wie können Elektroautos kontaktlos geladen werden? Und was können wir für ein gesundes Raumklima ohne Feinstaub tun? Mit diesen und vielen weiteren Fragen haben sich die Nachwuchstüftler beim diesjährigen „Jugend forscht“-Regionalwettbewerb bei uns in Dortmund an die ganz großen gesellschaftlichen Themen herangewagt.