Engineering Engineering
Nachhaltigkeit und Klimaschutz | Urbanisierung | Mit neuen Produkten und Dienstleistungen kann thyssenkrupp den ökologischen Fußabdruck künftiger Megacitys spürbar beeinflussen. Weil aber niemand genau vorhersagen kann, was in den nächsten Jahrzehnten geschehen wird, entwickeln wir im Foresight-Prozess stets mehrere Szenarien, die unterschiedliche Entwicklungen beschreiben. Wie könnte etwa eine Metropole aussehen, die in ständiger Angst vor Naturkatastrophen lebt? Genau dieses Gedankenexperiment spielen wir in der fiktiven Stadt Pjongjong durch.
Engineering
Urbanisierung | Mit neuen Produkten und Dienstleistungen kann thyssenkrupp den ökologischen Fußabdruck künftiger Megacitys spürbar beeinflussen. Weil aber niemand genau vorhersagen kann, was in den nächsten Jahrzehnten geschehen wird, entwickeln wir im Foresight-Prozess stets mehrere Szenarien, die unterschiedliche Entwicklungen beschreiben. Zum Beispiel in der fiktiven Metropole Chengoho, die fest in der Hand privater Investoren ist. Dem dichten Smog entflieht die Stadt dank Lego-Ansatz hoch in den Himmel.
Engineering Engineering
Nachhaltigkeit und Klimaschutz | Urbanisierung | Mit neuen Produkten und Dienstleistungen kann thyssenkrupp den ökologischen Fußabdruck künftiger Megacitys spürbar beeinflussen. Weil aber niemand genau vorhersagen kann, was in den nächsten Jahrzehnten geschehen wird, entwickeln wir im Foresight-Prozess stets mehrere Szenarien, die unterschiedliche Entwicklungen beschreiben. In der fiktiven Metropole Hongtsiu etwa hat Nachhaltigkeit oberste Priorität – bei der Regierung und den Menschen.
Engineering Engineering
Automotive-Sektor | Urbanisierung | thyssenkrupp revolutioniert die Erfindung des Aufzugs und damit die Mobilität der Menschen. Ein Blick in die Welt von Film und Literatur zeigt: Mit dem MULTI werden Möglichkeiten des Aufzugs wahr, die von Fantasten und Science-Fiction-Romantikern bereits lange erdacht worden sind. Ein Traum von der befreiten Mobilität.