engineering tomorrow
Ingenieurskunst | Innovationen | Weit unter der Meeresoberfläche herrschen extreme Bedingungen, die die Forschung am Meeresboden fast unmöglich machen. Aber eben nur fast, denn Unterwasserfahrzeuge sollen jetzt helfen. Das "Modifiable Underwater Mothership", auch liebevoll MUM genannt, soll 5.000 Meter in die Tiefe tauchen können. Dort unten kann es uns Menschen enorm weiterhelfen – auf ganz unterschiedliche Weise.