engineering tomorrow together
Digitalisierung und Industrie 4.0 | Innovationen | Mobilität der Zukunft | Technologietrends | Unternehmen | Von oben betrachtet müssen Flughäfen wie riesige Ameisenhaufen aussehen: Tausende Menschen kommen an, wechseln das Gate, steigen in Züge, suchen ihr Terminal, fliegen ab. Wie wird dieser Ansturm eigentlich organisiert? Um bei diesem Wimmelbild den Überblick zu behalten – und einen reibungslosen Ablauf zu garantieren – braucht es Mobilitätslösungen, die intelligent sind und sich untereinander austauschen.
engineering tomorrow together
Digitalisierung und Industrie 4.0 | Innovationen | Technologietrends | Unternehmenskultur | 18.631 Kilometer liegen zwischen Christchurch in Neuseeland und Essen. Mindestens 27 Stunden dauert eine Reise zwischen den Städten. Sie ist aufwändig und sicherlich nicht immer bequem. Aber für BeyondConventions hat sich das Start-up Orbica auf den Weg gemacht. Am Ende hat sich das nicht nur für das junge Unternehmen gelohnt.