engineering tomorrow
Automotive-Sektor | Digitalisierung und Industrie 4.0 | Innovationen | Grau ist alle Theorie. Erst der Praxiseinsatz zeigt, ob neue Konzepte und Ideen, z. B. in den Bereichen Mensch-Roboter-Kollaboration, fahrerlose Transportfahrzeuge oder Ersatzteilproduktion per 3D-Druck, auch in der täglichen Anwendung effizient sind und reibungslos funktionieren. Genau das ist der Grund, weshalb das Team des Center of Competencies (CoC) der thyssenkrupp Automotive Systems in Frankreich aus Praktikern besteht, die ihre umfangreiches Know-how direkt vor Ort in den Werken gesammelt haben.
engineering together
Automotive-Sektor | Ingenieurskunst | Menschen bei thyssenkrupp | Smart Factory | Automobilhersteller rund um den Globus vertrauen auf elektrische Lenksysteme von thyssenkrupp – und die dafür erforderlichen Fertigungslinien. In China hat das lokale Central Manufacturing (CM) Team von der Lenkungssparte von thyssenkrupp in diesem Jahr maßgeschneiderte Lösungen für vier OEMs an den Start gebracht, die im Reich der Mitte produzieren: einen europäischen, einen chinesischen und zwei US-Hersteller. Mit der erfolgreichen Implementierung seiner „Himalaya“ Linie für elektrisch verstellbare Lenksysteme setzt thyssenkrupp neue Maßstäbe: in puncto Tempo, Flexibilität und Qualität ebenso wie in Sachen Kosteneffizienz.